Wie geht minesweeper

wie geht minesweeper

Ahoi! DA mir grade langweilig ist wollt ich einfach mal Minesweeper Spielen aber irgendwie raff ich das überhaupt nicht. Die Zahlen sollen ja. Minesweeper (englisch mine sweeper: „Minenräumer“) ist ein simples, dem Betriebssystem . In dieser Spielvariante sind auf dem Feld 51 Minen verteilt, es geht darum, als erster 26 Stück aufzudecken. Jeweils abwechselnd wird ein Feld. Minesweeper ist ein Spiel für zwei Personen, bei dem es darum geht sich besser im Minenfeld zurechtzufinden als der Gegenspieler. Punkte gibt es für.

Video

Wie funktioniert Minesweeper Mit der rechten Maustaste markiert er ein Feld als Mine. Die Zahlen sollen ja irgendwie angeben wo die Mine ist aber irgendwie ist das dann trotzdem nie so Ist ein so neu aufdecktes Feld ebenfalls ein Null-Feld, so wird dieser Prozess rekursiv weitergeführt. Mit der linken Maustaste legt der Spieler ein Feld frei; wenn unter diesem Feld eine Mine liegt, ist das Spiel verloren. So funktioniert das Mienenspiel Am Anfang haben Sie ein Feld mit grauen Kästchen. wie geht minesweeper

Wie geht minesweeper - spielen

FUT Web App funktioniert nicht: Minesweeper wurde ursprünglich von Microsoft für Windows 3. Mit Windows Vista wurde es vollständig überarbeitet und besitzt zum Beispiel die Möglichkeit, die Minen durch Blumen zu ersetzen [3]. Sie können entweder Felder aufdecken oder eine Fahne setzen. Das zentrale Feld ist aufgedeckt und in den 8 direkt angrenzenden Feldern horizontal, vertikal und diagonal ist keine Mine Das gibt 8 sichere Eröffnungszüge. Sie müssen also genau wissen, wo sich die einzelnen Bomben befinden.

0 Gedanken zu “Wie geht minesweeper

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *